HAU 2

Metropolitankirche der Kunst
Freitag, 21. Februar 2014 um 21:00
Hau 2 in Berlin, Germany

Eine eigene Kirche: Welches Kind träumt nicht davon. Erik Satie (fälschlicherweise als Kitsch- und Wiesenkomponist bekannt) hat sich die Verwirklichung dieses Traums gegönnt. 1893 gründete er in Paris die Eglise Metropolitain d´Art de Jesus Conducteur. Seit das einzige Mitglied dieser Glaubensgemeinschaft – Monsieur Satie höchstselbst – vor fast 90 Jahren gestorben ist, wurde kein Gottesdienst nach den überlieferten Riten mehr abgehalten. Bis jetzt: Wir lassen Satie und seine Kirche mit spiritistischem Bühnenzauber im automatisierten Götzendienst wiederauferstehen: Kommt und staunt!

Konzept & Regie: Aron Kitzig, Joshua Wicke
Komposition & Performance: Sagardía

Advertisements
%d bloggers like this: